Nachrichten

"Kermisdahl - Wetering"

Klever Wochenblatt vom 8. August 2007

Neues Brückchen führt über die Wetering

In aller Herrgottsfrühe wurde gestern am neuen Prinz-Moritz-Wanderweg ein Brückchen über die Wetering gesetzt. Es ist von der Uedemer Straße aus gut sichtbar. Kleves Tiefbauamtsleiter Willibrord Janßen blickt zufrieden auf die letzte „große Baustelle" vor der Eröffnung des Wanderweges am 28. Oktober. In den nächsten Tagen wird auf dem Schotterweg Baerler Sand aufgetragen und der Weg auf eine Breite von 2,50 Meter eingegrenzt. Die neue Brücke - eine Spende -wurde 1,50 Meter über der Wasserfläche errichtet, damit darunter später auch Bötchen fahren können.

Foto: Klaus Schürmanns

Impressionen

001.Brueckenbau.jpg
127.45 KB

Bildeindrücke

vom

Aufbau der Brücke

002.Brueckenbau.jpg
104.65 KB

© Mike Browne

003.Brueckenbau.jpg
60.49 KB

004.Brueckenbau.jpg
34.09 KB

005.Brueckenbau.jpg
43.81 KB

© Bruno Meesters